SVH – History

21. Juni 2019

Moin, liebe Freunde und Fans der SVH-Legenden

Im Juli ist es mal wieder soweit – unsere SVH-LIGA trifft auf die Liga des Eckernförder SV. Bereits früher kreuzten sich manchmal die Wege wie z.B. am 15.Juli 1989 im Holtseer Waldstadion zur Saisoneröffnung. Drehen wir einfach mal das Rad zurück….

Fiete No.12-Second Edition-Volksfeststimmung beim SV Holtsee – 0:4-Saisonstart gegen den ESV

Einen attraktiven Saisonauftaktgegner hatte sich Fußball-Kreisligist SV Holtsee eingeladen. Vor rund 200 Zuschauern (gleichzeitig lief ein kleines Volksfest) zeigte sich Landesligist Eckernförder SV bereits in Spiellaune und gewann hochverdient mit 4:0 durch Tore von Schramm, Dohrn, Rückkehrer Petersen …(…)…und Neuling Reiz. Während sich die Holtseer redlich, aber zumeist vergeblich mühten, spielerisch einigermaßen mitzuhalten (Trainer Sacht: „Wir wollen in dieser Saison mehr spielerische Akzente setzen“), lief es in der ersten Halbzeit beim ESV schon recht gut. Dann wechselte Trainer Medler allerdings fast die halbe Mannschaft aus, so daß der Spielfluß ein wenig stockte und Holtsee beinahe noch der Ehrentreffer gelungen wäre. Text/…: Trettin

Damals für Holtsee dabei: Mohr – Jeß, Greve, Matthiesen, Hoffmann, Hansen, Haß H., Schamborski, Paulinski, Ehlers T., Schröder T., Riepert, Claußen M.

Quelle: Fiete No.12-Saison 1989/1990+++21.06.2019

Archive

© 2009-2019 SV Holtsee