SVH-Liga wünscht ein besinnliches Jahresende 2020

19. Dezember 2020
Hallo liebe Vereinsmitglieder, beste Fangemeinde und tatkräftige Unterstützer des SV Holtsee.

Das Jahr geht zu Ende und es ist einiges passiert. Neben dieser blöden Pandemie, die uns immer noch begleitet, hat sich die SV Holtsee-Liga auch verändert. Der langjährige und erfolgreiche Coach Ole Möller beendete seine Trainerkarriere für den SVH mit Ablauf der letzten Saison. Ich als sein damaliger Co-Trainer möchte mich nochmal recht herzlich bei Ihm bedanken für eine sehr intensive aber auch schöne Zeit.

Es musste also ein neuer Coach her, und was war naheliegender als den Co-Trainer zum Headcoach zu machen. Nach intensiven Gesprächen mit den Vereinsverantwortlichen kam es dann auch schließlich zu dieser internen Lösung. Als neuen Co-Trainer konnte ich dann, ebenfalls nach intensiven Gesprächen, Peter Scheffler gewinnen. Es war also angerichtet und wir durften uns gemeinsam auf die neue Saison vorbereiten. Doch dies sollte nicht ganz so einfach werden, da keiner wusste, wann und wie die Saison starten sollte.

Nach einer langen und intensiven Vorbereitung starteten wir schließlich in die neue Saison, die dann allerdings nach 6 Spieltagen wieder zu Ende sein sollte, da die Pandemie wieder ein großes Thema wurde. Wir können dennoch sehr zufrieden sein mit der Ausbeute, denn mit 3 Siegen, 1 Unentschieden und nur 2 Niederlagen, haben wir bisher eine gute Saison gespielt.

Nun warten wir alle gespannt, wie es weitergeht. Für uns als Trainerteam ist zum Beispiel eine große Herausforderung, wie wir unsere Spieler ohne gemeinsames Training fit halten können. Ein von uns erstelltes Fitnessprogramm wurde bereitgestellt, das die Spieler in Selbstverantwortung 1x pro Woche absolvieren sollen. Zusätzlich wurde eine Challenge gestartet. Vom 02.11.2020 bis zum 31.01.2021 soll uns jeder Spieler Minimum einen Lauf pro Woche präsentieren. Die Länge des Laufes  ist völlig egal, aber nach oben hin ist natürlich keine Grenze gesetzt. Um dieser Challenge und den Spielern auch einen Reiz zu geben, wurden die ersten 3 Plätze mit den meistgelaufenen Kilometern mit Preisen versehen. Bis zum vergangenen Sonntag haben alle Spieler zusammen eine Gesamtleistung von 2112 Kilometer absolviert. Das sind 352 Kilometer pro Woche oder auch 50 Kilometer pro Tag, die die gesamte Mannschaft bisher gelaufen sind. Wir vom Trainerteam sind sehr stolz auf unsere Mannschaft und werden gestärkt aus dieser Zwangspause kommen, um dann den Rest der Saison zu bestreiten.

Zum Abschluss dieses kleinen Rückblickes wünschen wir vom Trainerteam, aber auch im Namen der gesamten Mannschaft, allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen geruhsamen Rutsch in ein hoffentlich besseres und geregeltes Jahr 2021.

Euer SVH Ligatrainer

Archive

© 2009-2019 SV Holtsee