Wetterbedingt bereits in die Winterpause

21. November 2021

Liebe Rasensportfreunde,

leider hat die Winterpause ihren frühzeitigen Anfang gefunden.
Sowohl die beiden letzten Spiele der Liga gegen den Osdorfer SV und den Eckernförder SV II (U23) als auch das letzte Spiel der U23 gegen die SG Schwansen fallen ins Wasser.                                                                                                                                                                                                                        Die Liga hat sich nach 12 Spielen mit 15 Punkten im Mittelfeld eingefunden.
Dieses ist aber stark umkämpft, so trennen den Tabellenfünften (Osterbyer SV – 18Pkt) und den Tabellenelften (Wittenseer SV – 12Pkt) nur sechs Punkte. Der Abstand zum ersten Abstiegsplatz beträgt nur drei Zähler.
Mit einem Spiel weniger als die direkten Konkurrenten kann man aber motiviert in den Frühling schauen!

Die U23 hingegen hat leider denkbar schlecht in die Winterpause gefunden. Mit -2 Punkten und keinem gewonnen Spiel liegt die Elf von Trainer Sebastian Pottel auf dem letzten Tabellenplatz (12).
Neben einem vergleichsweise starkem Personalmangel in dieser Saison sowie dem langfristigen Ausfall einiger Stammspieler konnte unser Team in einem Spiel nicht antreten, was die Mannschaft drei Punkte gekostet hat.
An dieser Stelle hoffen wir ge- und eventuell auch verstärkt in die Rückrunde starten zu können!
Männer, der Verein steht hinter Euch!

In diesem Sinne wünschen wir unseren Mitgliedern, den Spielern und Betreuern, den Fans und all unseren Freunden, einen guten Start in eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit sowie einen schönen Abschluss für das Jahr 2021!

Wir freuen uns, Euch im kommenden Jahr wieder an der Seitenlinie zu wissen.

Schwarz gelbe Grüße,
Euer SVH

Archive

© SV Holtsee 2009 - 2021